Heimspiel

 

tl_files/img/Saison 2016 2017/Bruederhoelle 1.10.16.JPG

Alle 2. Bundesliga Süd -Heimspiele der L.E. Volleys finden in der Saison 2019/20 in der "Brüderhölle" statt

Anschrift Brüderstr. 15, 04103 Leipzig

Tickets auch im Vorverkauf in unserer Geschäftsstelle
 
 
 
 
 
Tickets gibt es zu unseren Öffnungszeiten in der Geschäftsstelle (ab dem 30.09.19) in der Sporthalle Leplaystraße oder an der Abendkasse. Die Abendkasse öffnet jeweils 60 Minuten vor Spielbeginn. 
 
Für unsere Heimspiele in der 2. Volleyball Bundesliga gelten ab der Saison 2019/ 2020 folgende Tagesticketpreise (in EUR, freie Platzwahl in den angegebenen Blöcken):
 

  Vollzahler Ermäßigte
Block D und E 10,00 8,00
Block C und F 6,00 4,00
Block B, G, A, H 4,00 2,00
VIP-Bereich 30,00  
 
Für die Ermäßigung berechtigt sind Kinder bis 6 Jahre, Schüler, Azubis, Studenten, LeipzigPass-Inhaber, Schwerbehinderte und Rollstuhlfahrer (eine Begleitperson frei). Bitte den Nachweis für die Ermäßigung beim Ticketkauf bzw. beim Einlass vorzeigen. 
 
Dauerkarten
 
13 für 10! - Heißt das Motto bei unseren Dauerkarten! Für den Preis von 10 Tagestickets erhaltet ihr eine Saison-Dauerkarte, sodass ihr letztlich in den Genuss von 13 Heimspielen kommt! Bei Interesse an einer Dauerkarte wendet euch bitte per Mail an katja.weisse@le-volleys.de
 
Folgende Preise (in EUR) gelten für die Saison-Dauerkarten (freie Platzwahl in den angegebenen Blöcken): 
 
  Vollzahler Ermäßigte
Block D und E 100,00 80,00
Block C und F 60,00 40,00
Block B, G, A, H 40,00 20,00
VIP-Bereich 300,00  
 
Special für Vereinsmitglieder
13 für 8! - Heißt das Motto für unser Dauerkarten-Special für Vereinsmitglieder: d.h. 8 Spiele zahlen, 13 Spiele sehen! Folgende Preise (in EUR) gelten für die Saison-Dauerkarten exklusiv für Vereinsmitglieder (freie Platzwahl in den angegebenen Blöcken): 
 
  Vollzahler Ermäßigte
Block D und E 80,00 64,00
Block C und F 48,00 32,00
Block B, G, A, H 32,00 16,00
VIP-Bereich 240,00  

 

Vor und im Block F postieren sich die Fan- und Trommlergruppen. In den anderen Blöcken ist das Trommeln aus Rücksicht auf andere Zuschauer nicht gestattet. Ausnahmen jederzeit möglich.

Preise gültig ab 1.9.2019
 
 

 

 

tl_files/img/Saison_2015-2016/Saalplan.png
 
 
 
 

Charity-Programm

 
Leipziger Volleyballer laden benachteiligte Menschen zu ihren Spielen ein - L.E. Volleys Charity-Programm

Die L.E. Volleys haben sich einen festen Platz bei den Leipzigern erarbeitet haben. Zu den Heimspielen kommt inzwischen eine große Fangemeinde. Dieser Zuspruch, die tolle Stimmung in der Halle und die finanzielle Unterstützung zahlreicher kleiner mittelständischer Unternehmen für die L.E. Volleys sind wichtig und der sportliche Erfolg wird hierdurch mehr als moralisch getragen. Die L.E. Volleys wollen sich für so viel Zuwendung bedanken und etwas davon an benachteiligte Menschen in und um Leipzig zurückgeben. Denn als Team wissen die L.E. Volleys, wie wichtig Zusammenhalt ist. Nicht nur beim Sport, sondern auch in anderen Lebenssituationen.

Aus diesem Grund ist das Charity-Programm ins Leben gerufen worden, dass es bestimmten Gruppen ermöglicht, die L.E. Volleys-Heimspiele künftig kostenfrei sehen und dabei mitfiebern zu können. Ob nun eine körperliche Behinderung, ein finanziell schwacher Hintergrund oder auf andere Weise vom Leben bereitgestellte Belastungen sollen unsere Fans nicht daran hindern, unsere Spiele zu besuchen.

Ab sofort können sich Personengruppen oder ganze Einrichtungen beim Verein für ein Heimspiel bewerben, um im Rahmen des Charity-Programms kostenfreien Eintritt zu erlangen. Neben dem freien Eintritt sorgen die L.E. Volleys dann auch für einen reservierten Sitzplatzbereich oder wenn notwendig, entsprechende Rollstuhlplätze. Zusätzlich gibt es noch ein Gruppenfoto zusammen mit der Mannschaft als Erinnerung an einen hoffentlich schönen Spieltag. Gerne sind die Volleyballer auch behilflich auf dem Weg vom Parkplatz in die Halle und zurück. Einzig die Betreuung der Besuchergruppe muss durch einen Betreuer der Einrichtung sichergestellt werden, wenn die Gäste keine ausreichende Selbständigkeit und Bewegungsfähigkeit besitzen. Gleiches gilt selbstverständlich auch für Kindergruppen.

Ob nun Kinderheim, Behindertengruppe, Selbsthilfegruppen oder finanziell benachteiligte Familien. Gründe sich benachteiligten Menschen gegenüber großzügig zu zeigen gibt es viele. Und nicht zu vergessen die Helfer. Menschen, die sich ehrenamtlich sozial engagieren sind auch herzlich willkommen, als Ehrenamts-Gruppe mal beim Volleyball abzuschalten.

Bewerbungen mit einer kurzen Beschreibung des Hintergrundes, dem Wunschtermin und Kontaktdaten können jeweils bis mittwochs vor dem Heimspieltag an den Vorstand des Vereins gerichtet werden, der schnell entscheidet und sich zurückmeldet. E-Mails sind mit dem Stichwort „Charity-Programm“ an Vorstand(at)le-volleys.de zu richten und werden auf alle Fälle und sehr kurzfristig beantwortet.
 

Mit sportlichen Grüßen Diana Jordan Vorständin Sponsoring und Werbung L.E. Volleys e. V. #VolleyballfürLeipzig offizieller Fanshop: www.brüderhölle.de phone: 0173-618 24 14 mail: diana.jordan@le-volleys.de web: www.le-volleys.de Post: L.E. Volleys e.V. Leplaystraße 11 04103 Leipzig Volksbank Leipzig IBAN: DE27 8609 5604 0307 9724 68 BIC: GENODEF1LVB Eingetragen beim Amtsgericht Leipzig: VR-Nr. 4705 Mitglied im Sächsischen Sportverband Volleyball e.V. (SSVB): VR-Nr. 85 Mitglied im Landessportbund Sachsen und Stadtsportbund Leipzig: VR-Nr. 420 486 www.le-volleys.de L.E.Volleys - die Nummer 1 in Leipzig